Dienstag, August 22, 2017

Styles

Sweatjacken und Zip-Hoodies

Herren Sweatjacke, Kapuzenpullover oder Zip-Hoodie, eigentlich sind diese Kleidungsstücke Sweatshirts mit einer Kapuze. Trotzdem gibt es zahlreiche Varianten, Schnitte und Unterschiede im Design. Besonderes Merkmal ist häufig die sogenannte “Kängurutasche” am Bauch. Das Wort “Zip” stammt aus dem Englischen und bedeutet soviel wie schließen. Ein Zip-Hoodie ist deshalb ein Sweatshirt mit Reißverschluss.

Welche Arten der Sweatjacke für Herren gibt es?

Grundsätzlich unterscheiden sich die Herren Sweatjacken oder auch Zip Hoodies in grundsätzlichen Designs. Zunächst wäre da der “Allrounder” Kapuzenpullover. Allrounder deswegen, weil er zu den klassischen Sweatjacken zählt. Dieser Zip-Hoodie fällt nicht durch bunte Prints oder Aufdrucke auf, er ist klassisch geschnitten und von guter Materialqualität. Er ergänzt dein tägliches Outfit perfekt und kann wirklich zu jeder Gelegenheit getragen werden.

Wer sich etwas mehr von der Masse abheben möchte, entscheidet sich für den Casual Look. Dieser Kapuzenpullover wird am meisten als Kombination bei Freizeitaktivitäten und als Sportoutfit getragen.

Als weitere Alternative bietet sich die stylische Variante an. Besondere Aufdrucke, knallige Farben, coole Embleme und auffallende Prints. Diese Kategorie Zip-Hoodies sind in der Regel echte Hingucker, lassen sich aber nicht immer mit jedem beliebigen Kleidungsstück kombinieren. Wobei aber auch hier gilt, schön ist was gefällt! Dem individuellen persönlichen Style und Look sind keine Grenzen gesetzt.

Wer lieber auf Designer-Hoodies zurückgreifen möchte, kann dies natürlich auch tun. Auch hier reicht das Sortiment von bekannten Brands bis hin zu aktuellen Top Labels.

Tipps für die neue Sweatjacke für Herren

Jeder kennt das Problem, hat man sich einmal für die Anschaffung einer neuen Sweatjacke entschieden, macht es das große Angebot der vielen verschiedenen Marken, Hersteller, Formen, Farben und Schnitte nicht gerade einfach, den passenden Kapuzenpullover zu finden. An dieser Stelle muss man sich entscheiden, ob die neue Sweatjacke für Herren eine Stilfrage, ein Statement oder ein modisches Highlight repräsentieren soll. Modebegeisterte Fans greifen schnell zu trendy stylischen Modellen mit knalligen Farben der Zip-Hoodies, wo hingegen Träger gemütlicher Kapuzenpullis eher die Casual oder Classic Variante bevorzugen. Ganz egal für welches Hoodie mit Kapuze und Reißverschluss Modell letztlich die Entscheidung fällt, lässig elegant und vielfach zu anderen Kleidungsstücken kombinierbar sind sie alle! Jeder sollte sich für Sweatjacken Modell entscheiden, welches zu dem eigenen individuellen Kleidungsstil passt und natürlich den eigenen Ansprüchen gerecht wird.

Sweatjacken und Zip Hoodie Auswahl

Besondere Eigenschaften der Sweatjacke

Zip-Hoodies sind in der Regel pflegeleicht. Sie bestehen meistens aus 100% Baumwolle und lassen sich daher schnell und unkompliziert waschen.

Was aber macht nun eine Herren Sweatjacke so besonders?

  • Material
  • Fertigungstechnik
  • Herstellung
  • Gemütlichkeitsfaktor
  • warm

Besonders wird der Kapuzenpulli durch seine spezielle Fertigungstechnik. Bei der Herstellung wird auf der Rückseite ein angerauhter Futterfaden mitgeführt. Dadurch erhält der Hoodie mit Kapuze und Reißverschluss eine stets wärmende Wirkung, die der Gemütlichkeit wesentlich zu Gute kommt.

Your above the fold CSS (copy the text bellow) :