Dienstag, August 22, 2017

Moderne Einrichtungsideen für den Garten

Der Sommer ist endlich auch in Deutschland angekommen. Nun heißt es die Gartenmöbel und den Sonnenschirm aus dem Keller oder der Garage holen und den Garten auf Vordermann bringen, damit die nächsten Grillpartys ein voller Erfolg werden.

Der Gartentisch ist meist das Zentrum eines jeden Gartens. Man sollte also diesen Bereich gut durchdacht planen, um sich eine Wohlfühl-Oase zu schaffen in der man gerne Zeit mit Freunden und Familie verbringt. Hierbei gilt zu beachten eine schöne und vor allem ebenerdige Fläche als Grundlage zu schaffen. Steinplatten oder auch Holzähnlicher Boden eignen sich super.

Ist die Basis geschaffen, kann man sich auf weitere Kleinigkeiten im restlichen Garten konzentrieren wie zum Beispiel klassische Blumenbeete anzulegen oder aber auch eine Kräuterspirale.

Ein kleiner Teich sieht nicht nur gut aus im eigenen Garten. Das Wasser hat  zudem eine beruhigende Wirkung und hilft uns besser zu entspannen. Allerdings bringt ein Teich, egal in welcher Größe, immer viel Arbeit und pflege mit sich. Vernachlässigt man diese Pflege, kann der Teich ein eher unschöner und störender Faktor im Garten werden. Daher sollte man sich vorher gut überlegen, ob man genügend Zeit und vor allem auch Lust hat sich einen Teich anzuschaffen. Doch der Aufwand kann sich wirklich lohnen, da eine gepflegte Wasserquelle immer ein toller Eyecatcher ist.

Wasserquelle

Ein weiterer sehr wichtiger Faktor, der oft in Vergessenheit gerät und nur nebensächlich bedacht wird, ist das Licht im Garten. Man verschwendet nicht viele Gedanken daran seinen Garten mit Licht zu bestücken, da man meist bei schönem Wetter im Garten sitzt und die Sonne alles hell beleuchtet. Doch sind nicht gerade die Sommernächte die schönsten? An denen man bis tief in die Nacht mit Familie und Freunden draußen sitzen kann? Deswegen sollte man die Beleuchtung im Garten gut planen. Eine sehr einfache und günstige Variante sind sogenannte Solar Gartenlampen die man ganz einfach am Rand der Terrasse oder in den Beeten verteilen kann. So braucht man keine Kabel durch den ganzen Garten verlegen und kann die Beleuchtung immer wieder anders verteilen. Solche Solar Gartenlampen gibt es in jedem Baumarkt für kleines Geld. Den Terrassenbereich sollte man ausgiebig mit Licht versorgen, damit auch zu später Stunde noch genügend Helligkeit vorhanden ist. Hier gibt es auch im Baumarkt eine große Auswahl an Gartenbeleuchtung.

Einrichtungsideen für den Garten

Wer nach ausgefalleneren Beleuchtungen sucht sie zusätzlich als Eyecatcher dienen sollen, kann sich im Internet auf die Suche nach speziellen Lampenherstellern machen, die ausgefallene Lampen Designs anbieten. Der Online-Shop Lampcommerce zum Beispiel bietet eine breite Auswahl von Lampenmarken wie Artemide, Fabbian, Flos und noch vielen mehr an. Diese Marken sind bekannt für ihre ausgefallenen Designs.

Wer seinen Garten sehr oft nutzt sollte über eine überdachte Terrasse nachdenken, die außerdem windgeschützt ist, um auch an kälteren Tagen ungestört Zeit im Garten verbringen zu können. Eine Mauer aus Naturstein ist ein toller Windschutz und lässt sich ganz einfach mit Kletterpflanzen dekorieren. Es gibt viele tolle Ideen seine Garten zu gestalten, doch egal welche Optionen einem zusprechen, am wichtigsten ist es, seinen Garten mit viel liebe zum Detail  zu gestallten und zu dekorieren. So wird jeder Garten zur Wohlfühl-Oase in der sich jeder gut aufgehoben fühlt.

You may also like

By 

Your above the fold CSS (copy the text bellow) :